RELAX

Mit Titeln wie „Weil i di mog“ oder „A weißes Blatt´l Papier“ kletterte die bayerische Popgruppe in den 80er und 90er Jahren an die Spitze der Charts. Nach kurzer kreativer Pause kehrte die Band mit Frontmann Peter Volkmann zurück.

2 WINNERS

Als Popgruppe „The Winners“ lieferten sie 1988 mit dem internationalen Charthit „Go For Gold“ die Hymne zu den olympischen Spielen in Seoul.

ALAN SILSON (Ex-Smokie)

Als Gründungsmitglied und langjähriger Gitarrist der britischen Popband Smokie stand Alan Silson auf den größten Bühnen der Welt. Hits wie „Living Next Door To Alice“ oder „Lay back In The Arms Of Someone“ sind heute noch Dauerohrwürmer.

PETER KENT

Hits wie „It´s A Real Good Feeling“ oder „Stop And Go“ platzierten Peter Kent in den internationalen Charts. Auch als Duettpartner von Luisa Fernandez konnte der Mann mit der markanten Silberlocke zahlreiche Erfolge wie “Solo Por Ti” verbuchen.